Whatsgaming
Dein Kontostand
  • 0
WHATSGAMING BLOG

FIFA Coins transferieren ohne gebannt zu werden! So geht's!

16.12.2019 © WhatsGaming
übertragen Fifa Münzen ohne gebannt zu werden
© WhatsGaming

Willst du ein eigenes FIFA 20 Ultimate-Team gründen? Das FIFA Ultimate Team (FUT) ist der beliebteste Spielmodus in der jährlichen Fußballserie von Electronic Arts (EA). Um dein Traumteam aufzubauen, musst du SBC's lösen, Spiele gewinnen und möglichst erfolgreich auf dem Transfermarkt sein. Aber normalerweise braucht es mehr, um das Team aufzubauen, das man wirklich will. Häufig will man dem Glück etwas auf die Sprünge helfen, indem man FIFA Coins kauft oder seinen besten Kumpel um Coins anbettelt. Nur wie transferiert man FIFA Coins, ohne gebannt zu werden. Das klären wir hier!

WAS SIND FIFA MÜNZEN?

Ultimate Team Coins sind die Ingame-Währung von FIFA, mit der Spieler oder Verbrauchsobjekte und andere Dinge auf dem Transfermarkt gekauft werden. FIFA-Münzen können genauso wie FIFA Points verwendet werden, um Packs zu öffnen. Jedoch haben FIFA Münzen einen entscheidenden Vorteil. Ihr könnt damit auf dem Transfermarkt handeln. Während ihr FIFA Points einzig und allein in Packs investieren können oder vielleicht noch in einen langweiligen FUT Draft, könnt ihr mit FIFA Coins genau die Spieler kaufen, die ihr für euer Team benötigt.

 

WARUM IST ES EIN PROBLEM, MÜNZEN ZU ÜBERTRAGEN?

FIFA-Münzen übertragen SicherheitDer Kauf von FIFA Münzen von Third-Party-Anbietern, sowie das Transferieren von FIFA Coins oder gar die Förderung des Münzhandels verstoßen gegen die AGB's von EA. EA hat es also nicht allzu gerne, falls ihr das macht. Deswegen schaut EA euch bei jedem Coin Transfer auf die Finger. Das hört sich nun alles schlimmer an, als es in Wahrheit ist. Der Transfermarkt beinhaltet Millionen von Objekten und ihr müsst nur wenige Regeln beachten, damit ihr nicht die berühmt berüchtigte orangene Mail von EA im Postfach habt.

FIFA MÜNZEN SICHER Transferieren!

Zuallererst braucht man Geduld. D.h. nicht direkt alles sofort übertragen, was man auf dem Konto hat. Wenn du einen großen Betrag an FIFA Coins von einem Account auf einen anderen transferieren möchtest, benötigst du zwischen den einzelnen Trades mindestens acht Stunden. Nach Ablauf der 8 Stunden könnt ihr den Betrag gemäß eures Kontostandes stetig erhöhen, aber befolgt dabei folgende Regel: Nehmt max. den doppelten AVG- Preis jedes Spielers und vermeidet stets den Maximalpreis. Ihr könnt den AVG-Preis auf www.futbin.com nachschlagen. Und ganz wichtig, ihr habt immer einen sorgenfreien Versuch, wenn ihr folgende Regel beachtet. Einfach alle Coins ausgeben, nachdem ihr die FIFA Coins erhalten habt. Bei einem Coinwipe, könnt ihr keine Coins verlieren und erhaltet lediglich eine Verwarnung. Nur wenn EA dich zweimal erwischt, erhaltet ihr möglicherweise einen gesperrten Transfermarkt in der Web- / Companion-App.

 

 

Transfer Spieler FUT 20 Münzen Spieler Auktion WhatsGaming

WIE KANN ICH MÜNZEN SCHNELLER ÜBERTRAGEN?

Je mehr Accounts ihr für die Übertragung der FIFA Münzen habt, desto besser. Dies ist die einzige Lösung, um FIFA Ultimate Team-Münzen sicher und schnell zu transferieren. In diesem Fall spielt die Zeit zwischen den Coin Transfers keine Rolle. Beachtet jedoch nach wie vor die 8h Regel pro Account. Wenn ihr zusätzliche Informationen benötigt, dann testet einfach unser Transfersystem selbst für PS4 oder Xbox One.

Wenn ihr Fragen habt, wendet euch bitte an unseren WhatsApp-Support : +4915735989020

WhatsApp Support