Whatsgaming
Dein Kontostand
  • 0
WHATSGAMING BLOG

FIFA 20 SBC: Alle Infos zu Squad Building Challenges

21.05.2020 WhatsGaming
FIFA 20 SBC Alle Infos zu Squad Building Challenges
WhatsGaming

Squad Building Challenges (SBC) sind aus FIFA mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. Schließlich bekommt man häufig sehr starke Spieler für wenige FIFA Coins. Mit etwas Transfergeschick, einem guten Überblick über den Transfermarkt und etwas Zeit kann man mit den SBC’s sein Team stets signifikant verbessern.

 

FIFA 20: Was ist eigentlich eine SBC?

Die SBC gibt es nur im Modus von Fifa 20 Ultimate Team. Ultimate Team ist der meist gespielte Modus in Fifa. Die Formationen sind immer vorgeben und die Spieler müssen auf dem Transfermarkt gekauft werden oder aus dem eigenen Verein hinzugefügt werden. EA veröffentlicht so gut wie jeden Tag eine neue SBC. Sobald Ihr euch ins Ultimate Team eingeloggt habt, könnt ihr auf die SBC klicken. Dann werdet ihr sehen, dass es verschiedene Kategorien gibt, wie z.B. Spieler, Icon Swap, Live, Basic, Fortgeschritten und vieles mehr. Die SBC sind nicht nur auf der Playstation/XBOX verfügbar, sondern auch auf der Web- /CompanionApp, die ihr kostenlos im App-Store oder Play-Store herunterladen könnt.

 

Welche SBC lohnt sich am Anfang von FIFA

Wenn Ihr neu bei FUT seit oder das Spiel zum ersten Mal spielt, müsst ihr zuerst kleinere SBC‘s lösen, um die anderen freizuschalten. Um schnell an FIFA Coins zu kommen, lohnen sich die Fortgeschrittenen SBC‘s am meisten. Zu 99% werdet Ihr mit einem Gewinn rausgehen. Aber Warum? Diese SBC kosten nicht viel und man bekommt gute Packs, auch wenn Ihr alles aus den Packs discarden würdet, hättet ihr Gewinn. Doch Vorsicht! Bei 2-3 Challenges braucht ihr Spieler mit Loyalität. Loyalität bedeutet, dass Ihr mit dem Spieler mindestens 10 Spiele gemacht, diesen aus Packs gezogen oder per SBC/Wochenaufgabe abgeschlossen habt. Um es zu vereinfachen, könnt Ihr euch gerne bei Futbin Lösungsvorschläge anschauen. Bei Futbin seht Ihr, wie viel die SBC kosten würde.

 

Die verschiedenen Fifa 20 SBC-Arten

EA veröffentlicht jede Woche neue Aufgaben mit speziellen Themen. Dabei gibt es unterschiedliche SBC Varianten, die jeweils einen unterschiedlichen Fokus haben.

  • Top-Partien SBC

Jeden Donnerstag veröffentlicht EA vier Top-Partien SBCs. Die vier populärsten Fußballpartien in der jeweiligen Woche sind das Thema. Genutzt werden müssen die Spieler der jeweiligen Vereine. Als Belohnung gibt es stets FIFA Packs und FIFA Münzen.

  • Flashback SBC

Nicht jeder Fußballspieler kann seine Leistungen auch noch im gehobenen Sportler-Alter abrufen. Bestes Beispiel wäre an dieser Stelle z.B. Andres Iniesta.
SBC Iniesta FIFA 20

Er lässt seine Karriere aktuell in Japan ausklingen. Häufiger sind bei den Flashback SBC’s auch Spieler zu finden, die in ihrem Verein nicht mehr zu den Stammkräften gehören. Hier könnte man zum Beispiel Mats Hummels anführen, der bei Bayern aussortiert wurde.
SBC Hummels FUT 20

Damit ihre herausragenden Leistungen in der Vergangenheit jedoch auch heute noch gewürdigt werden, hat EA die Flashback SBC eingeführt. Weiteres prominentes Beispiel wäre hier auch Mario Balotelli, das enfant-terrible aus Italien, das Deutschland bei der EM 2012 im Alleingang abgeschossen hat.
SBC Balotelli FIFA 20

  • Spieler Momente SBC

Die Momente SBC ist praktisch die Flashback SBC in light. Hier erhalten Spieler Spezial-Karten, welche in einem besonderen Spiel herausragende Leistungen gezeigt haben. In der Regel sind damit Champions League Partien gemeint, also Spiele auf höchstem Niveau oder Derby’s wie das Classico. Diese Leistungen können auch Jahre zurückliegen, was diese SBC etwas willkürlich macht.

  • Upgrade SBC

Upgrade SBCs gibt es in den jeweils verschiedenen Stufen, je nach Kartenqualität. Ihr könnt jeweils ein Team von Bronze, Silber oder Goldspielern abgeben und erhaltet dafür ein zwei-Spieler-Pack mit der jeweils höheren Stufe. Diese SBC bietet sich eigentlich nur am Anfang von FIFA an, oder wenn ihr gerade startet.

  • Ligen SBC

Die Ligen SBC ist für diejenigen gedacht, die gerne Packs öffnen. Hier erwarten euch stets 20 Aufgaben und 20 Packs. Und zu guter Letzt gibt es noch eine Spezialkarte. Und wirklich anspruchsvoll sind die Aufgaben nicht, also kann man sie definitiv immer mal zwischendurch machen.

  • POTM

Jeden Monat wird über den besten Spieler der populärsten Ligen abgestimmt. Der Gewinner dieses Votings erhält anschließend eine SBC und die daraus resultierende Spezial-Karte. Und am populärsten war in diesem Jahr ganz klar die Jamie Vardy SBC.

 

Beispiel: Die beliebteste SBC in FIFA 20 - Jamie Vardy

Jamie Vardy ist bereits in Leicester eine absolute Legende und bei FIFA 20 ein pfeilschneller Stoßstürmer. Trotz seiner mittlerweile 33 Jahre produziert Vardy in der Premier League nach wie vor Tore am Fließband. Durch seine starken Leistungen im November vergangenen Jahres erhielt er in FIFA 20 eine Spieler des Monats SBC. Und diese SBC war wirklich ein absolutes Schnäppchen. Das musstet ihr machen:

  • Formation: 4-1-4-1 
  • Gesamtwertung: Mindestens 83
  • Teamchemie: mindestens 75

Die gesamte Challenge kostete nur 23.000 FIFA Münzen. Ein Must-Have für jeden FIFA Spieler. Und mit diesem Team war das möglich:

Die Jamie Vardy SBC war in FIFA 20 die beliebteste SBC. © Futhead.com

  • TW: Kepa (Chelsea) Preis: 3.800
  • LV: Gaya (Valencia) Preis: 1.400 
  • IV: Marc Bartra (Betis) Preis: 2.700 
  • IV: Nacho Fernandez (Real Madrid) Preis: 1.800 
  • RV: Sergi Roberto (FC Barcelona) Preis: 1.700 
  • ZDM: Illarramendi (San Sebastian) Preis: 1.800 
  • LM: Tiémoué Bakayoko (AS Monaco) Preis: 800 
  • ZM: Santi Cazorla (Villareal) Preis: 900 
  • ZM: Canales (Betis) Preis: 3.500 
  • RM: Edin Visca (Başakşehir) Preis: 3.000 
  • ST: Falcao (Galasataray) Preis: 1.500
4.4 / 5 (265 Stimmen)
WhatsApp Support