Whatsgaming
de
€EUR
WHATSGAMING BLOG

Neue exklusive FIFA 23 Features & Gameplay

31.07.2022
Neue exklusive FIFA 23 Features & Gameplay © WhatsGaming

FIFA 23 rückt immer näher und je weniger Tage verbleiben, desto mehr Details werden uns bekannt. EA SPORTS™ hat vor ein paar Tagen einen offiziellen Trailer zu FIFA 23 veröffentlicht, und wir sind hier, um jedes Detail des FIFA 23-Gameplays basierend auf dem Video und EAs Pitch Notes zu behandeln. Es ist wichtig zu wissen, womit ihr es zu tun habt, damit ihr euch von nun an vorbereiten könnt! Du denkst vielleicht, dass es unwichtig ist, die Details zu kennen, die wir gleich teilen werden, aber vertraue uns, du wirst sie brauchen, wenn du dich entscheidest, einen richtigen Plan zu entwickeln und später mehr FIFA 23 Münzen zu verdienen. WhatsGaming wird den Trailer und das Gameplay aufschlüsseln; also bleib bei uns, um mehr zu erfahren.

FIFA 23 Gameplay-Details

Wenn du die FIFA-Reihe genau wie wir schon eine Weile spielst, hast du sicher auf weitere Änderungen im Gameplay und in einigen wichtigen Modi wie Karriere und Ultimate Team gewartet. FIFA hat uns nie enttäuscht! Im Laufe von 5 Jahren gab es einige große Veränderungen und um ehrlich zu sein, hatten wir mit FIFA 22 den meisten Spaß! Das Spiel ist voll mit Promos und verschiedenen Inhalten, um die Nutzer zufrieden zu stellen und ihnen noch mehr Gründe zu geben, sich weiter um ihre Traummannschaften zu bemühen. Jetzt ist es an der Zeit, weiterzumachen und wir hoffen, dass FIFA 23 genauso produktiv und flexibler im Gameplay sein wird. Offenbar hat EA SPORTS™ endlich den Rat der Fans befolgt und mehr fanfreundliche Details in das Spiel eingebaut. Werfen wir also kurzerhand einen Blick auf die wichtigen Kategorien für das Gameplay von FIFA 23:

  • Hypermotion2-Technologie
  • Cross-play
  • Mehr Gameplay-Funktionen

 

Hypermotion2-Technologie

Die Current-Gen-Version verfügt über die so genannte "HyperMotion2"-Gameplay-Technologie. Diese Technologie, die jetzt auf PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC und Stadien unterstützt wird, bringt echte Bewegungen ins Spiel. Wir haben so etwas bereits in FIFA 22 erlebt, aber es war nur über PS5 und Xbox Series X|S verfügbar. EA Sports hat es geschafft, die Stadionkameras anstelle von Anzügen zu verwenden, was besser ist, weil sie mehr Animationen in das Spiel bringen. Die Bewegungen haben sich stark verbessert und sind nun flüssiger und besser. Diese Technologie setzt sich aus zwei großen Ankern zusammen: Erweitertes 11v11 Match Capture & Machine Learning.

Erweiterte Match-Erfassung

Wir haben eine Technologie erhalten, die uns im Vergleich zur ersten Generation von HyperMotion eine doppelt so realistische Bewegungserfassung ermöglicht. EA SPORTS™ hat einzigartige Motion-Capture-Anzüge (Xsens-Anzüge) verwendet, um Millionen von Animationsbildern von 2 kompletten Fußballspielen mit Profiteams zu erfassen (die komplette Bewegungserfassung eines Frauenspiels eingeschlossen). Dieses Motion Capture bringt qualitativ hochwertige Elemente und ein lebensechtes Gameplay auf das virtuelle Spielfeld, das es in der FIFA-Reihe bisher noch nicht gegeben hat. Du kannst den Ball offensichtlich kontrollieren und ihn dann sehr schnell spielen.

Darüber hinaus unterstützt die eingeführte Technologie verschiedene Bereiche von FIFA 23 wie zum Beispiel:

  • Frauenspiele: Engagierter Frauenfußball in voller Intensität verschmilzt mit maschineller Lerntechnologie! Eine hochwertige und authentische Animation für das Frauenfußballspiel in FIFA 23.
  • Authentische Bewegung des gesamten Teams: Sowohl Männer als auch Frauen spielen auf dem Spielfeld verantwortungsvoller und lebensechter als zuvor.
  • Beschleunigen: Eines der Current-Gen-exklusiven Gameplay-Features ist AcceleRATE, das die Spieler in individuelle Archetypen unterteilt, um die Durchführbarkeit verschiedener Spielertypen zu verbessern. Basierend auf der Kombination der Attribute Größe, Beweglichkeit und Stärke der Spieler wird AcceleRATE automatisch für jeden von ihnen eingestellt. Beschleunigungstypen sind Kontrolliert, Explosiv und Langatmig.
  • Zusammengesetzter Ballschlag: Dieses Feature ermöglicht es den Spielern, sich in bestimmten Schusssituationen, in denen der Ball zuerst kontrolliert werden muss, besser zu bewegen. Generell ist das Ziel dieser Funktion, Power Shots und andere erstmalige Schüsse einprägsamer zu machen.

Maschinelles Lernen

Das Advanced 11v11 Match Capture von HyperMotion2 ermöglichte es dem Algorithmus für maschinelles Lernen (ML), mehr Frames von Daten zu entdecken, um neue Funktionen zu erstellen. Die Verwendung von ML wird die Leistung und Genauigkeit von Netzwerken verbessern und verschiedene Interaktionsanimationen in Echtzeit generieren, was zu einer stärkeren Struktur für das zukünftige EA SPORTS™ FC und natürlich FIFA 23 führt. Mehrere Features in FIFA 23 werden durch ML unterstützt, darunter Machine Learning (ML) Jockey und Technisches Dribbling, über die Sie weiter unten mehr erfahren können.

  • Technisches Dribbling: Verbessertes Bewegungsgefühl, neuer Standard-Dribbling-Stil mit dem linken Stick, einfache Ausführung für jeden Spieler.
    • Beachte, dass das technische Dribbling nur mit dem linken Stick funktioniert. Dribbling-Modifikatoren oder andere Dribbling-Systeme sind andere Systeme, die dieses System nicht verwenden.
  • Machine Learning Jockey: Die Technologie ist intelligent genug, um aus realen Fußball-Defensivsituationen und -bewegungen zu lernen und die erfassten Daten zu nutzen, um das Jockey-Feature in FIFA 23 und dem zukünftigen EA SPORTS™ FC neu zu schreiben.
  • Kinetische Torwart-gegen-Kopf-Battles: Bietet mehr Interaktionen zwischen dem Torwart und einem Kopfballspieler.

Cross-play

Die Cross-Play-Funktion wurde erstmals in FIFA 22 eingeführt und getestet. Es wurde nur für Online-Freundschaftsspiele und Online-Saisons hinzugefügt, aber es wurde erwartet, dass es für mehr Spielmodi wie Ultimate Team und auch für mehr unterstützte Plattformen verfügbar sein würde. Wenn ihr FIFA 23 nun auf PlayStation 5, Xbox Series X|S, Stadia und PC spielt, könnt ihr die Cross-Play-Funktion nur auf den genannten Plattformen nutzen. Das bedeutet, dass PS4 und Xbox One nicht mit den oben genannten Konsolen spielen können. Wenn du also ein PlayStation 4- oder Xbox One-Nutzer bist, wird Cross-Play nur für diese beiden Konsolen funktionieren.

Cross-Play ist jetzt in FUT Division Rivals (außer Co-Op), FUT Champions, FUT Ultimate Online Draft, FUT Online Friendlies (außer Co-Op), FUT Play a Friend, Online Friendlies, Online Seasons (außer Co-Op Seasons) und der Virtual Bundesliga (kompetitiver Spielmodus) verfügbar. Aufgrund der technischen Schwierigkeiten, Cross-Play in Modi wie Pro Clubs, die Spieler zusammenführen, zu betreiben, wird es in diesen Modi vorerst nicht angeboten.

Wenn Sie das Spiel zum ersten Mal starten, sollten Sie die Cross-Play-Funktion aktivieren, um sie nutzen zu können. Sie können sie natürlich jederzeit wieder ausschalten. Wenn sie aktiviert ist, können Sie Ihren Transfermarkt mit anderen Benutzern teilen. Daher wird es so entwickelt, dass es plattformübergreifende Funktionen enthält. Mit Ausnahme von PC und Nintendo Switch, die weiterhin ihre eigenen individuellen Märkte haben werden, werden alle Plattformen in der Lage sein, den gemeinsamen Transfermarkt zu nutzen. Das heißt, wenn ihr einen Gegenstand auf dem Transfermarkt der PS5 auflistet, kann ein Xbox One-Spieler sehen, was ihr aufgelistet habt und es kaufen. Die unterstützten Plattformen sind PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und Stadia. Sie können auch die internationale Rangliste sehen, die Elite Top 200 Spieler. Allerdings können Sie nur auf der gleichen Plattform, auf der Sie sich befinden (lokal), zwischen der globalen Rangliste umschalten.

FIFA 23 EA Social

Eine weitere Funktion für Cross-Play ist EA Social. Mit diesem Widget können alle Spieler, die ihre Cross-Play-Funktion aktiviert haben, plattformübergreifend suchen, hinzufügen und Einladungen senden/empfangen. Es handelt sich um eine neue Funktion, die im Laufe der Zeit weiterentwickelt werden wird. In der unteren rechten Ecke des FIFA 23-Hauptmenüs und auf weiteren Bildschirmen im Spiel kannst du EA Social aktivieren und deaktivieren.

Es gibt auch eine Registerkarte "Freunde", die die Freunde des Benutzers anzeigt, unabhängig davon, ob sie auf einer lokalen Plattform oder über das EA-Netzwerk hinzugefügt wurden. Alle Benutzer haben ihre eigenen Plattform-Indikatoren, die die von ihnen verwendeten Plattformen anzeigen, sowie ein Cross-Play-Inkompatibilitätssymbol, wenn Spieler aufgrund ihrer aktuellen Cross-Play-Einstellungen nicht zusammen spielen können. Wenn du zusätzliche Informationen über deine Freunde sehen möchtest, kannst du den Spieler markieren und die Details auf der rechten Seite der Benutzeroberfläche ansehen. Dies ist die Liste der Interaktionen, die mit einem Freund auf der Registerkarte EA Social durchgeführt werden können:

  • Online-Status (nur EA-Titel, wenn nur plattformübergreifende Freunde)
  • Lobby-Status (innerhalb von FIFA)
  • Kompatibilität einladen (wenn es sich um inkompatible Spieler handelt)
  • Zugriff auf zusätzliche Spieler-Aktionen
    • Stummschalten
    • Freund entfernen
    • Blockieren
    • Berichten

Mehr FIFA 23 Gameplay-Funktionen

Um mehr Abwechslung aus dem echten Sport in FIFA zu bringen, wurden weitere Aspekte des Spiels verbessert und aufgewertet. Wir werden sie im Laufe des Spiels unter die Lupe nehmen.

  • Power-Schüsse: Eine zusätzliche Kraft und Genauigkeit für einen Schuss, der mehr Zeit und Präzision benötigt.
    • Wie führt man einen Power Shot aus? Drücke L1+R1+O (PS) oder LB+RB+B (Xbox)
    • Wie erhöht man die Chance, einen perfekten Power Shot zu machen?
      1. Jeder Power Shot erfordert einen beträchtlichen Anlauf, deshalb sollte man viel Platz um den Ballträger herum haben.
      2. Konzentriere dich mehr auf dein Zielen, denn ein klares Ziel ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Power Shot.
  • Redesigned Set Pieces: Das verbesserte und neue System bietet den Spielern eine genauere Kontrolle darüber, wie der Ball zu seinem Ziel reist.
    • Freistöße und Eckstöße teilen sich ihre Funktion, um den Spielern bei der Wahl des Treffpunkts zu helfen. Mit dem Linken Stick kann man die Kamera schwenken und die Schussrichtung ändern. Der Rechte Stick gibt dir die Kontrolle über das Fadenkreuz hinter dem Ball, mit dem du die Krümmung, die Höhe und den Stil deines Schusses bestimmen kannst.
  • Elfmeterschießen: In FIFA 23 gibt es ein überarbeitetes Elfmeterschießen. Mit dem linken Stick kannst du deinen Schuss anvisieren. Dein Ziel wird innerhalb des Netzes festgelegt, etwa einen Meter vom Pfosten entfernt. Beachte, dass du die gewünschte Position halten musst, da sich das Ziel nicht neu zentrieren lässt. Konzentriere dich mehr auf das Timing und die Kraft deines Schusses.
  • Physik auf dem Spielfeld: Eine Reihe neuer realistischer Interaktionen auf dem Spielfeld sind für FIFA 23 aktiviert. Es wurden weitere Verbesserungen auf dem Spielfeld vorgenommen für:
    • Erweiterte Aufprallphysik
    • Netzinteraktionsphysik
    • Spielerwahrnehmung
  • Fußballvielfalt: Neue Animationen in den Bereichen Schießen, Verteidigen, Passen und weiteren Taktiken sorgen dafür, dass die Spieler in FIFA 23 ein authentischeres Gameplay erleben.

Wir hoffen, diese Details helfen dir, die Funktionen von FIFA 23 besser zu verstehen. Es gibt einige exklusive Angebote, wie z.B. die Vorbestellung der Ultimate Edition von FIFA 23 bis zum 21. August, um ab dem 11. November einen FIFA World Cup™ FUT Hero Player Item zu erhalten, was sich für uns einschüchternd anhört! Wenn du gerade FIFA 22 spielst, bieten wir dir billige FIFA-Münzen, um deinen Wunschspieler auf dem Markt zu kaufen. WhatsGaming unterstützt alle Spieler, egal wo sie sich befinden, durch einen 24/7 Kundenservice. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie nicht die Details finden konnten, nach denen Sie in Bezug auf FIFA-Münzen suchen. Wenn Sie neugierig auf das weltweit führende Fußball-Simulationsspiel, Updates und Tipps sind, lesen Sie den Rest des Blogs.

whatsapp WhatsApp Support